Offroad Ausrüstung und Zubehör aus Australien - ARB Equipment

Die Firma ARB stammt aus Australien, dem Land wo Geländefahrzeuge wirklich benötigt werden um die endlosen Pisten bewältigen zu können. Im Jahr 1975 gründete Tony Brown ARB. Inspiriert wurde er von einer Abenteuer 4WD-Reise durch das obere Ende des Landes. Zu dieser Zeit steckten Offroad Touren und 4X4 Abenteuer noch in den Kinderschuhen.

Getestetes Offroad Zubehör und Ausrüstung von ARB - Made in Australia

Damals verließen sich Offroad Fahrer auf selbstgebastelte Ausrüstung, die nicht für eine umfangreiche Expeditionen ausgelegt waren. Endlose Waschbrett-Pisten, extreme Temperaturen und die schweren Lasten, die von australischen Offroad Reisenden transportiert wurden, forderten Ihren Tribut. Die Abenteurer mussten sich selbst, mit der Verbesserung und dem Umbau Ihres Geländewagen befassen.

Extreme Belastungen und Not im Outback - Ideen für neues Offroad Zubehör entstehen nicht am Schreibtisch

Tony hat viele Jahre damit verbracht, seinen ersten Geländewagen eine Land Rover Series 1 extrem zu nutzen, es erwies sich als äußerst vorteilhaft, diese Erfahrungen in seine Geschäftidee einfließen zu lassen, die er während seiner Reisen sammelte.

Verbesserungen am eigen Fahrzeug bis zur Serien-Fertigung von hochwertigem 4X4 Zubehör

Beschädigte Stoßstangestangen und gebrochene Dachgepäckträger sorgten dafür, dass Tony's Fachwissen regelmäßig von anderen Interessenten gefragt wurde. Durch diese reichhaltigen Erfahrung wurde eine Idee geboren - um qualitativ hochwertiges, langlebige Offroad Zubehör und Ausrüstung zu produzieren


Nach seiner Rückkehr nach Melbourne, setzte  Tony die Theorie in die Praxis um und begann in der Garage seiner Familie zu das erste Offroad Zubehör zu entwickeln, um einige der Produktmängel, die er auf seiner Reise erfahren hat, zu verbessern. Es war genau das, auf was australische Offroader gewartet hatten. ARB, steht für die Initialen von Anthony Ronald Brown.

Heute ist ARB Australiens größter Hersteller und Lieferrant von Offroad Zubehör und Ausrüstung, in den Bereichen Offroad Fahrwerke die unter dem Namen OME vertrieben werden bis zur ARB Touring für Dachzelte, Markisen und Zubehör sowie Berge-Ausstattung. ABR hat Einrichtungen in ganz Australien, Thailand, den USA und Europa.